Buch Neuauflage – Ikebana des Taus

…die Texte sind zart und gut zugänglich, und „nebenbei“ werden ganz spielerisch kostbare Einsichten und Wahrheiten vermittelt.

Stimme zum Buch Dr. Jochen Niemuth

In ihrem Ikebana-Werk übermittelt uns die japanische Zen-Meisterin Shuntou Aoyama die Lehre von Shakyamuni Buddha einleuchtend und verständlich.

 

Autorin: Shuntou Aoyama, japanische Zen-Meisterin, Professorin der Teezeremonie und für Ikebana
Inhalt: 102 Seiten mit 44 Fotoillustrationen von Ikebana und dazugehörenden Erzählungen.
Vorwort von Willigis Jäger.
Geschichte der Ikebana-Kunst in Japan.
Limitierte Auflage Oktober 2018.
Übersetzerinnen und Kontaktadresse: Dr. Keiko Nimura-Eckert nimura.eckert@gmail.com
Elsbeth Herberich e.h.ikebana@web.de
Alle Rechte vorbehalten bei den Übersetzerinnen
Preis: 25,- € zzgl. Versandkosten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.