Die Gruppe

GEMEINSAM DEN WEG GEHEN

Unsere Gruppe ist ein Angebot für alle, die entschlossen den Weg der Stille und des Schweigens gehen wollen, der in den trans­personalen Raum führt. Alle, die in die gegen­stands­freie Meditation eingeübt sind, können – unabhängig von ihrer Konfessions- und Religions­zugehörigkeit – daran teilnehmen.
Der Meditationsraum befindet sich im Glocken­turm der St.-Albert-Kirche in Heidelberg. An drei Abenden in der Woche ist Gelegen­heit zum Meditieren. Wir sitzen dreimal eine halbe Stunde. Am letzten Samstag im Monat ist ein längeres Sitzen mit Vortrag und Aussprache. Einige Male im Jahr wird von 9 – 17 Uhr ein Sitztag angeboten.

Die Gruppe wurde 1986 von Albert Hennegriff gegründet. Nachdem er im Meditations­zentrum Haus St. Benedikt in Würzburg vier Monate unter der Leitung von Pater Willigis Jäger Zen üben konnte, hatte er den Wunsch, mit anderen in einer Gruppe zu sitzen. Als Treffpunkt bot sich ein Gruppenraum im Turm der Kirche an, wo er Pfarrer war. 2012 hat er die Gruppenleitung an Christoph Laux übertragen.

Weitere Impressionen zur Gruppe finden Sie in diesem Fotoalbum.

Startseite » Die Gruppe » Gruppe » Gruppe
Durchschnittliche Bewertung  1 2 3 4 5fDu musst dich anmelden um abzustimmen
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.