Meditation Vertiefungstag im Juni 2024

Am 15 Juni 2024 findet ein ganztägiger Vertiefungstag statt.

Unsere Gruppe ist ein offenes Angebot für alle, die den Weg der Stille und des Schweigens gehen wollen, der in den transpersonalen Raum führt. Der Vertiefungstag bietet geübten Meditierenden die Möglichkeit zur inneren Einkehr. Durch die Übung der Sitz- und Gehmeditation richten wir uns neu aus und der Alltagstrubel tritt in den Hintergrund. Das Schweigen und achtsames Handeln helfen uns bei der Innenschau während des Kurses. Neben einem Vortrag gibt es die Gelegenheit zum Einzelgespräch.

Die Teilnahme setzt einen Einführungskurs voraus.

Weitere Daten zum Kurs:

Ort:Meditationsraum, St. Albert, Bergheimer Str. 108, Heidelberg
Termin:Samstag 15.06.2024
Uhrzeit:09:00 – 17:00 Uhr
Leitung:Christoph Laux
Unkostenbeitrag:10,- € (Erwerbslose nach Vermögen)
Anmeldung:kurse@wege-der-stille-hd.de oder über das Kontaktformular

Weitere Informationen und zusätzliche Termine sind unter Vertiefungstage zu finden.

Einführungskurs im Juli 2024

Am 13./.14.07.2024 findet der nächste Einführungskurs in die gegenstandslose Meditation (Zen – Kontemplation) statt.

Hierzu die Daten:

Ort:Meditationsraum, St. Albert, Bergheimer Str. 108, Heidelberg
Wann:
Sa. 13.07.2024 10:00 Uhr – 17:30 Uhr
So. 14.07.2024 09:00 Uhr – 12:15 Uhr
Leitung:Ursula Rimbach
Unkostenbeitrag:15,- € (ermäßigt 10,- €)
Anmeldung:Ursula Rimbach

Weitere Termine sind unter Die Termine zu finden.

Die Wirklichkeit

Indem ich alles loslasse,
sehe ich die Wirklichkeit.
Indem ich gelöst im Frieden ruhe,
erkenne ich die Leere von Allem und Jedem.

milarepa

Sesshin am Sonnenhof im Schwarzwald 06.-11.08.2024: Intensives Retreat für Meditation und innere Einkehr

Wir freuen uns, Euch zum Sesshin am wunderschön gelegenen Sonnenhof im Schwarzwald einzuladen. Dieses intensive Retreat findet vom 6. bis 11. August 2024 statt und bietet eine einzigartige Gelegenheit zur gemeinsamen Meditation und inneren Einkehr.

Was ist ein Sesshin? Ein Sesshin ist eine Zeit der intensiven Übung, in der wir den Tag über gemeinsam meditieren. Es ist eine wertvolle Gelegenheit, unsere Praxis zu vertiefen und den Fokus nach innen zu lenken. Bitte beachtet, dass dieser Kurs nur für geübte Meditierende geeignet ist. Ein Einführungskurs ist Voraussetzung für die Teilnahme.

Tagesablauf: Der Tagesablauf gestaltet sich aus Sitz- und Gehmeditation, inspirierenden Vorträgen und der Möglichkeit zum Einzelgespräch. Das Schweigen ist ein integraler Bestandteil des Sesshins und ermöglicht uns, unsere innere Welt zu erkunden.

Der Tagesablauf ist hier einsehbar.

Zusätzliche Unterstützung: Die tägliche Mitarbeit im Kurshaus trägt zur inneren Übung bei und stärkt unsere Verbindung zur Gemeinschaft.

Ort:Sonnenhof in Aitern im Schwarzwald
Termin:06.08. – 11.08.2024
Leitung:Christoph Laux
Kosten:Für Unterkunft und Verpflegung vgl. Preise des Sonnenhofes + 195,- € Kursgebühr (Erwerbslose nach Vermögen).
Anmeldung:Die Anmeldung erfolgt über den Sonnenhof: Zur Kursanmeldung

Weitere Informationen und zusätzliche Termine sind unter Mehrtageskurse zu finden.

Den Alltag leben

Sich nach dem Weg zu richten bedeutet, den Alltag zu leben.

Dogen

Mein Leben

Was ist mein Leben?
Ich wandere herum,
Vertraue mich dem Schicksal an.
Manchmal Lachen, manchmal Tränen.

ryokan

Sein und Nichtsein

Sein ist nichts anderes als Nichtsein,
Nichtsein nichts anderes als Sein.
Wenn es für dich nicht so ist,
bleib keinesfalls in diesem Bewusstseinszustand.

Shinjin-mei